Freibadshooting

Vor kurzem kam mir die Idee mal ein Shooting in einem Freibad zu machen. Dazu brauchte ich nur noch ein Freibad wo ich rein durfte und ein Model das den Spaß mit macht.

Beim Model musste ich nicht lange suchen 🙂  Mit Lea fand das perfekte Model. Sie ist sehr hübsch und da wir uns durch frühere Shootings schon kennen, war ich mir sicher das wir schnell mit dem schotten beginnen können. Da klar war das wir nicht viel Zeit zur verfügung haben. 

Auch beim Freibad musste ich nicht lange suchen. Ich fragte als erstes bei mir im Ort den Bademeister, der mir auch gleich erlaubte das Bad mal etwas früher betreten zu dürfen so das wir ungestört schotten können. Unser Freibad wurde erst vor kurzen komplett neu saniert und zu einem wunderschönen Naturbad umgebaut.

Also trafen wir und an einem Sonntag morgen kurz vor 9 Uhr beim Freibad. Zugegeben noch relativ früh und noch relativ frisch für ein Shooting im Bikini. Aber nur so konnten wir Aufnahmen in einem leeren Wasserbecken machen. Aber das frieren hat sich wie ich finde gelohnt. Es sind meiner Meinung nach sehr schöne Aufnahmen entstanden. Leider war die Stunde in der wir ungestört waren leider viel zu schnell vorbei. wir hätten noch einige Ideen gehabt die man hätte Umsetzen können.

Das ist definitiv ein Shooting gewesen das ich gerne mal wiederholen möchte. Also wenn du dir sowas auch mal vorstellen kannst, melde dich bei mir. Vielleicht klappt es ja dann im nächsten Jahr